Online-Anmeldung

Aktuelle Entwicklungen im Medizinprodukterecht

 

Frankfurt | 5. März 2020 | 09:30 Uhr

 

Wir möchten Ihnen aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet des Medizinprodukterechts vorstellen und diese mit Ihnen diskutieren.

 

Neben Themen rund um die EU-Medizinprodukteverordnung, die ab dem 26. Mai 2020 in der gesamten Europäischen Union anzuwenden sein wird, wird auch die fortschreitende Digitalisierung im Gesundheitswesen, die mit dem Wegfall des Fernbehandlungsverbotes neue Perspektiven gerade auch für Anbieter von Medizinprodukte eröffnet, einen Schwerpunkt der Veranstaltung bilden.

 

Behandelt wird u.a. der Entwurf eines Medizinprodukte-Durchführungsgesetzes (MDG) zur Anpassung des deutschen Rechts an die EU-Vorgaben und ferner werden unsere Experten Chancen und Risiken für Medizinprodukteanbieter aufzeigen, die sich im Zuge der Digitalen Gesundheitsversorgung ergeben.

Ihre Teilnahme
* 

Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie - gerne auch mit Begleitung - kommen.

Ihre persönlichen Daten:
Anrede *
Anrede

Als menschlicher Nutzer geben Sie bitte KEINE E-Mail hier ein - dieses Feld dient dem Spam-Schutz.

Die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt entsprechend unserer Datenschutzhinweise.

 

 

Meine bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Anrede, ggf. Titel, Vor- und Nachname, sowie Firma) dürfen von Taylor Wessing hierfür verarbeitet werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Senden Sie uns hierzu einfach eine E-Mail an marketing@taylorwessing.com oder an unsere im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Alternativ können Sie die „Abbestell-Funktion“ in unseren Einladungs-E-Mails nutzen.

Wir verarbeiten die Daten der weiteren Teilnehmer zum Zweck der Veranstaltungsvorbereitung und -durchführung.

*Pflichtangaben

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus